Banner
A- A A+

Sport wirkt leistungssteigernd und antidepressiv und ist mit durchweg positiven Eigenschaften verbunden – es ist immer nur die Frage des Maßes. Das machte Prof. Dr. Michael Huss, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Mainzer Universitätsmedizin, am 16.12.2023 beim landesweiten Fachtag des Projekts „Bewegung Hoch Vier” unter dem Motto „Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen durch Sport” im Rheintal-Congress-Centrum in Bingen deutlich.

Der vollständige Nachbericht steht hier als Download zur Verfügung.