Banner
A- A A+

DTB-Kursleiter/in Psychomotorik - Modul 2 (25 LE) - TVM

Am 29.11.2019 In Kalender speichern

Ort: Koblenz Koblenz, Deutschland

Veröffentlicht von RhTB

goettelmann@rhtb.de

06131/9417-14

http://www.rhtb.de

Kategorien: Fortbildung

Veranstaltungsbeschreibung

Ein zentrales Bedürfnis von Kindern ist die Bewegung. Die Psychomotorik möchte die Kinder über Bewegung, ganzheitlich, mit allen Sinnen, eigenaktiv und selbstwirksamkeitserfahrend fördern. Ziel dabei ist es, dass sich die Kinder im Wechselspiel mit anderen Kindern als Teil einer Gemeinschaft erleben, gemeinsam abenteuerliche Spielideen entwickeln und diese kreativ umsetzen. Dadurch entsteht ein „Wir“-Gefühl und es können Verhaltensweisen eingeübt werden, die zur Orientierung in einer sozialen Gemeinschaft beitragen. Voraussetzung für eine gelungene Förderung ist eine wahrnehmende Beobachtung der konkreten Bedürfnisse der Kinder sowie eine sichere Lenkung durch den Übungsleiter.

In diese Kursleiterausbildung werden die Grundlagen einer psychomotorischen Bewegungserziehung in Theorie und Praxis vermittelt. Die Ausbildung gliedert sich in zwei aufeinander aufbauende Module mit jeweils 25 Lerneinheiten.

 

Voraussetzungen: DTB-Kursleiter/in Psychomotorik - Modul 1

Inhalte:
• Bewegungslandschaften im Kontext der Inklusion
• Einführung in das Thema Beobachtung
• psychomotorische Förderdiagnostik
• Entwicklung von individuellen Förderkonzepten
• besondere Kinder mit besonderen Verhaltensweisen
• Ringen und Raufen – eigene Grenzen und die der anderen
• Entspannung in Theorie und Praxis
• Psychomotorik im Außengelände

Termine (3-tägig): 29.11.-01.12.2019

Referent: Ralf Werthmann

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.tvm.org.

Karte


2019-11-29 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00