Banner
A- A A+

11. Jahrestreffen der zertifizierten Bewegungskitas Rheinland-Pfalz

Jahrestreffen 2017 1"Es ist wichtig, schon in Kitas mit einem gesunden Bewegungskonzept die Aktivität zu fördern. Bewegte Kinder kommen gut durchs Leben. Von einer Bewegungskita profitieren alle", begrüßte Klaudia Engels, stellvertretende Geschäftsführerin der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, rund 100 Teilnehmende zum 11. Jahrestreffen der Bewegungskitas in Andernach. Es stand unter dem Motto "Elternarbeit in Bewegung".

Jördis Gluch, Präventionsmitarbeiterin der Unfallkasse und Vorstandsmitglied des Vereins, erinnerte an das Jahrestreffen der Bewegungskitas 2008. "Vor neun Jahren haben wir nur eine Hand voll Gäste aus den rheinland-pfälzischen Kitas begrüßen dürfen. Wenn ich nun sehe, wie zahlreich Sie heute erschienen sind, macht uns das stolz. Denn das zeigt: Unser Konzept hat sich bewährt!" Im nächsten Jahr wird den Kitas, die von Beginn an dabei waren, nach Überprüfung der Kriterien zum dritten Mal eine Verlängerung des Qualitätssiegels zugesprochen. Sie dürfen sich dann seit zwölf Jahren Bewegungskita nennen. "Wir freuen uns schon darauf, Sie in Ihren Kitas besuchen zu können und weiterhin im persönlichen Austausch mit Ihnen zu stehen", hob Janka Heller, Vorstandsvorsitzende des Vereins hervor.

Weiterlesen...

Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V. in Berlin prämiert

Am 13. September 2017 fand die länderübergreifende Abschlussveranstaltung des "Ideenwettbewerbs Verhältnisprävention − Gestaltung gesundheitsförderlicher Lebenswelten: Verhältnisprävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen" der Gesellschaft für Versicherungs-wissenschaft und -gestaltung e.V. (GVG) in Berlin statt. Ziel des Wettbewerbs war es, Praxisbeispiele, die die Rahmenbedingungen für ein gesundes Auf-wachsen von Kindern und Jugendlichen in Familien, Kindertagesstätten, Schulen, Wohnquartie-ren, Kommunen oder Freizeiteinrichtungen verbessern, zu identifizieren und bundesweit Geltung zu verschaffen.

Mit Erfolg beteiligte sich unser Verein an diesem bundesweiten Wettbewerb. Der Verein wurde für seine präventive Arbeit im Rahmen der Gesundheitsförderung prämiert und eingeladen, das Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" in Berlin zu präsentieren. Unsere Referentin Maike Brancaccio konnte die Struktur unseres Vereins, den Ablauf zur Erlan-gung des Qualitätssiegels sowie dessen Umsetzung darstellen. Weiterhin blieb noch Zeit zum Austausch mit anderen Projektträgern sowie Personen aus Wissenschaft, Politik und Gesundheitswesen.

Weiterlesen...


Broschüre "Auf kleinen Füßen die Welt erobern – Bewegungstipps für Eltern und ihre Kinder"

BroschuereDie Vorstandsmitglieder der Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V. haben in den vergangenen Monaten intensiv an Maßnahmen zur Qualitätskontrolle und -entwicklung gearbeitet. Daraus resultiert ist die Erstellung der Broschüre "Auf kleinen Füßen die Welt erobern – Bewegungstipps für Eltern und ihre Kinder", welche von Karin Reth-Scholten und Dr. Helga Pollähne verfasst wurde.

Was ist der Inhalt der Broschüre?
Eltern erhalten Anregungen für einen bewegten Alltag mit ihrem Kind/ihren Kindern und auf was sie dabei achten sollten. Im ersten Teil ist ein Überblick zur Bedeutung der Bewegung für die Entwicklung ihres Kindes. Im zweiten Teil stehen viele praktischen Spielideen.

Vier Kinder (Marie, Ali sowie Ayse und Tim) begleiten Eltern durch die drei Abschnitte. Diese Kinder zeigen, was sie bereits alles können und animieren dazu, die Bewegungsideen umzusetzen. Am Ende der Broschüre stehen weitere Informationen, Buchhin- weise und Internetadressen.

Weiterlesen...

Kita "Arche Noah" in Rheinböllen ist 115. Bewegungskita

Arche NoahRheinböllen, am 15.09. 2017 um 15:00: Die Musik geht an und die Kinder der Kita "Arche Noah", auf dem Außengelände versammelt mit Ihren Eltern, dem Kita-Team und Vertretern des Trägers sowie von Kooperationspartnern, fangen an zu tanzen. Voller Vorfreude auf den Eltern-Kind-Nachmittag stimmen sie damit auch alle Anwesenden auf das Thema Bewegung ein. Janka Heller, Vorsitzende des Vereins, übergibt im Rahmen dieses Nachmittages die Urkunde an Kita-Leiter Klaus Michel und beglückwünscht alle Beteiligten zur Auszeichnung als 115. Bewegungskita Rheinland-Pfalz. Ganz unter dem Motto "Bewegungskita 1, 2, 3 – die Arche Noah ist jetzt dabei" meistern die Kinder und ihre Eltern anschließend verschiedene Stationen eines Bewegungsparcours auf dem gesamten Kitagelände und in den Innenräumen und zeigen damit ausdrücklich, dass hier Bewegung groß geschrieben wird. Eine Bilderschau ermöglicht allen Anwesenden zusätzlich Eindrücke aus dem bewegten Alltag der Rheinböller Kita.

Foto: Kita "Arche Noah"


Kita "Hannah-Arendt-Straße" in Bad Kreuznach mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet

Bad KreuznachDie Kita "Hannah-Arendt-Straße" in Bad Kreuznach wurde am 26.06.2017 als 114. Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz zertifiziert und das landesweit anerkannte Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" verliehen. Die Ministerin für Bildung Dr. Stefanie Hubig nahm die Zertifizierung vor und überreichte der kommissarischen Kita-Leitung Frau Verena Wittemann das Zertifikat.

Auf ihrem Weg zur Bewegungskita hat das Kita-Team nicht nur besondere Qualifikationen im Bereich "Entwicklungsförderung durch Bewegung" bei Fortbildungen erworben, sondern es ist ihm gelungen, im pädagogischen Konzept und Alltag, viel freie Bewegungs- und Spielzeit für die Kinder, täglich angeleitete Bewegungseinheiten sowie wöchentliche Bewegungsstunden zu verankern. Zudem verfügt die Kita "Hannah-Arendt-Straße" über eine kindgerechte und bewegungsfreundliche Ausstattung der Innen- und Außenbereiche, engagiert sich in der Netzwerkarbeit und hat Vorbild- und Multiplikatorenfunktion für andere Einrichtungen. Besonders hervorzuheben ist die Kooperation mit dem MTV Bad Kreuznach.

Weiterlesen...

Kindertagesstätte "Burgwiese" in 57635 Mehren ist 113. Bewegungskita

MehrenDie Zertifizierung der Bewegungskindertagesstätte "Burgwiese" erfolgte am 24.06.2017 durch Frau Jördis Gluch (Unfallkasse Rheinland-Pfalz und Vorstandsmitglied).

Eine luftballongeschmückte Einrichtung mit gut gelaunten Erziehungskräften, Kindern und Eltern empfing an einem etwas windigen, aber sonnigen, Samstagvormittag ihre Gäste. Mit einem Begrüßungslied leiteten die Kinder der Kita "Burgwiese" die feierliche Zertifizierungsfeier ein.

Weiterlesen...

Kita "Die Entdecker" in Kandel ist Bewegungskita

KandelKnapp 18 Monate nach ihrer Eröffnung wurde die kommunale Kindertagesstätte "Die Entdecker" in Kandel am 15. Mai mit dem Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" ausgezeichnet. Es war die 112. Zertifizierung.

Seit ihrem Bestehen hatte das Erzieherteam Einzel- als auch Teamfortbildungen besucht und dadurch besondere Qualifikationen im Bereich "Entwicklungsförderung durch Bewegung" erworben. Eine enge Zusammenarbeit mit den "Kita-Eltern" und vor allem dem Elternausschuss gestaltete das konzeptionelle Bild einer "Bewegungskita" bei den "Entdeckern" mit.

Weiterlesen...

Partner

Seite empfehlen

Fotos

  • Jubiläumsveranstaltung "10 Jahre Bewegungskita RLP" in Andernach